Angebote zu "Sich" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

Identifikation qualitätsrelevanter Bereiche des...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Identifikation qualitätsrelevanter Bereiche des Personalmanagements die sich auf ein in der Praxis touristischer Unternehmen anerkanntes Qualitätssicherungssystem beziehen ab 4.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
10 Stück Design Namensschilder mit Magnet oder ...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bewährter Klassiker für höchste Ansprüche Für Eleganz und praktische Handhabung sorgt die attraktive Wölbung des glasklaren Schilderprofils, das in dieser Form gesetzlich geschützt ist. profil bietet entscheidende funktionale und optische Vorteile. Die am PC selbstbeschriftete Namenskarte wird einfach seitlich eingeschoben und bleibt auch bei höchster Beanspruchung immer gut fixiert. Das Schild ist absolut kippelsicher und passt sich so hervorragend jeder Kleidung an. » gutes Preis-Leistungs-Verhältnis durch innovative Profiltechnik » hochwertige Verarbeitung mit laserpolierten Kante Die Magnetvarianten sind nicht für Personen mit Herzschrittmacher geeignet! Nach Ihrer Bestellung sind 2 Vorabentwürfe inbegriffen!  Gesamtformat: 75 x 30 mm Made in Germany Über 20 Jahre Erfahrung im Namensschilder Business machen badgetec® zu einem verlässlichen Partner für dieses spezielle Produktsegment. badgetec®, als inhabergeführtes Familienunternehmen, entwickelt und produziert sämtliche Produkte in Deutschland. badgetec® verwendet nur hochwertige Materialien und fertigt nach Deutschen Normen mit eigenem Qualitätssicherungssystem.

Anbieter: Schildershop24
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
10 Stück Design Namensschilder mit Magnet oder ...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Oft kopiert und nie erreicht – das Original Das Designnamensschild polar® classic mit seiner integrierten Befestigung und leichter Wölbung passt sich harmonisch der Kleidung an. Da die Acrylglasscheibe seitlich fixiert ist, ergibt sich eine nach oben und unten angenehm offene Anmutung. Die Beschriftung erfolgt auf einem eingelegtem Papierzuschnitt. » flaches, leicht gewölbtes Design mit gutem Tragekomfort (kippelsicher) » hochtransparente Sichtscheibe aus kratzfestem Acrylglas » Oberfläche des Trägers hochwertig galvanisch metallisiert, mit Goldlack oder aus Kunststoff (ABS) » besonders attraktiv auch in transluzenten Farben! Die Magnetvarianten sind nicht für Personen mit Herzschrittmacher geeignet! Nach Ihrer Bestellung sind 2 Vorabentwürfe inbegriffen!  Gesamtformat: 70 x 30 mm Namenskarte:  65 x 30 m Made in Germany   Über 20 Jahre Erfahrung im Namensschilder Business machen badgetec® zu einem verlässlichen Partner für dieses spezielle Produktsegment. badgetec®, als inhabergeführtes Familienunternehmen, entwickelt und produziert sämtliche Produkte in Deutschland. badgetec® verwendet nur hochwertige Materialien und fertigt nach Deutschen Normen mit eigenem Qualitätssicherungssystem.

Anbieter: Schildershop24
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
10 Stück Innovative Namensschilder mit einzigar...
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Namensschilder der Produktfamilie amigo® sind mit ihrem innovativen Designansatz einzigartig in der Branche. Kleinere runde Logos können hier gekonnt in Szene gesetzt werden. Beim Schildertyp „doming“ ergibt sich ein interessanter 3D-Effekt durch ein Acrylharz-Doming. » „doming“: Logo-Darstellung mit 3D-Effekt durch Acrylharzdoming » Oberfläche des Logoelements hochwertig galvanisch metallisiert, mit Goldlack oder aus Kunststoff » Namenskarte zur Selbstbeschriftung, im Sichtscheibenprofil aus Acryl geschützt » praxisbewährtes Format, für jede Anwendung passend Die Magnetvarianten sind nicht für Personen mit Herzschrittmacher geeignet! Nach Ihrer Bestellung sind 2 Vorabentwürfe inbegriffen! Gesamtformat: 79 x 24 mm Namenskarte: 60 x 17 mm Durchmesser Doming: 22,8 mm Made in Germany  Über 20 Jahre Erfahrung im Namensschilder Business machen badgetec® zu einem verlässlichen Partner für dieses spezielle Produktsegment. badgetec®, als inhabergeführtes Familienunternehmen, entwickelt und produziert sämtliche Produkte in Deutschland. badgetec® verwendet nur hochwertige Materialien und fertigt nach Deutschen Normen mit eigenem Qualitätssicherungssystem.

Anbieter: Schildershop24
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Qualitätsrelevante Bereiche des Personalmanagem...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Qualitätsrelevante Bereiche des Personalmanagements die sich auf ein in der Praxis touristischer Unternehmen anerkanntes Qualitätssicherungssystem beziehen ab 8.99 € als epub eBook: Berufsspezifische Fähigkeiten und strukturelle Kompetenzen zum Verständnis internationaler Qualitätssicherungssysteme mit Blick auf ein strategisches Personalmanagement. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
GMP-/FDA-Anforderungen an die Qualitätssicherung
72,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie können erwartete und behördlich festgelegte Anforderungen erfüllt werden? Wie lassen sich Qualität und Compliance in den operativen Prozessen stetig sichern und verbessern? Wie kann die Qualified Person in ein pharmazeutisches Qualitätssystem eingebunden werden? Qualitätssicherung ist ein systematischer Prozess, der das gesamte pharmazeutische Unternehmen durchdringt. Es braucht einen entsprechenden organisatorischen Rahmen, der sowohl die Qualität am einzelnen Arbeitsplatz als auch die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen und über die Unternehmensgrenzen hinaus sicherstellt. Dieser Praxisband berücksichtigt die relevanten Tätigkeitsfelder und Aspekte der Qualitätssicherung im Pharmaunternehmen: Qualitätssicherungssystem, GMP-Compliance, Lieferantenqualifizierung, GMP-relevante Verträge. Lesen Sie, wie man konform mit den sich stetig verändernden GMP- und FDA-Vorgaben produzieren kann. Das pharma technologie journal ist zugleich Praxisbericht und Nachschlagewerk, es ermöglicht so eine effiziente Umsetzung von GMP-Anforderungen im betrieblichen Alltag. Die wissenschaftliche Schriftenreihe behandelt in Form von Einzelbänden jeweils spezielle Themen aus der pharmazeutischen Technologie. Die Ausgaben werden von einem wissenschaftlichen Beirat ausgewählt und von Concept Heidelberg herausgegeben.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
GMP-/FDA-Anforderungen an die Qualitätssicherung
74,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie können erwartete und behördlich festgelegte Anforderungen erfüllt werden? Wie lassen sich Qualität und Compliance in den operativen Prozessen stetig sichern und verbessern? Wie kann die Qualified Person in ein pharmazeutisches Qualitätssystem eingebunden werden? Qualitätssicherung ist ein systematischer Prozess, der das gesamte pharmazeutische Unternehmen durchdringt. Es braucht einen entsprechenden organisatorischen Rahmen, der sowohl die Qualität am einzelnen Arbeitsplatz als auch die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen und über die Unternehmensgrenzen hinaus sicherstellt. Dieser Praxisband berücksichtigt die relevanten Tätigkeitsfelder und Aspekte der Qualitätssicherung im Pharmaunternehmen: Qualitätssicherungssystem, GMP-Compliance, Lieferantenqualifizierung, GMP-relevante Verträge. Lesen Sie, wie man konform mit den sich stetig verändernden GMP- und FDA-Vorgaben produzieren kann. Das pharma technologie journal ist zugleich Praxisbericht und Nachschlagewerk, es ermöglicht so eine effiziente Umsetzung von GMP-Anforderungen im betrieblichen Alltag. Die wissenschaftliche Schriftenreihe behandelt in Form von Einzelbänden jeweils spezielle Themen aus der pharmazeutischen Technologie. Die Ausgaben werden von einem wissenschaftlichen Beirat ausgewählt und von Concept Heidelberg herausgegeben.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Neue Wege der Anerkennung von Kompetenzen in de...
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kulturelle Bildungsarbeit fördert und fordert künstlerische, personale, soziale und methodische Kompetenzen. Ein Instrument zu entwickeln, das in der Lage ist, diese Kompetenzen sichtbar zu machen und zu dokumentieren - das war das Ziel einer Initiative, die die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) gemeinsam mit zahlreichen Vertretern/innen aus Theorie und Praxis und mit Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Jahre 2001 startete. Entstanden ist der Kompetenznachweis Kultur - ein Bildungspass, den Jugendliche erhalten, die sich dafür entschieden haben, ihre Aktivitäten in kultureller Bildungsarbeit näher in den Blick zu nehmen und zu dokumentieren. Dieser Bildungspass ist über mehrere Jahre entwickelt, in der Praxis erprobt, evaluiert, neu aufgelegt worden und heute ein etabliertes Instrument für Fachkräfte und in Einrichtungen Kultureller Bildung. Der Kompetenznachweises Kultur ist in ein umfassendes Qualitätssicherungssystem integriert und ihm liegt eine standardisiertes Verfahren zugrunde, das zugleich so offen ist, den unterschiedlichen Bereichen kultureller Bildungsarbeit die notwendigen Spielräume zur Umsetzung zu bieten. Der Kompetenznachweis Kultur ist im Besonderen ein Instrument für die kulturelle Kinder- und Jugendbildung. Er reiht sich aber zugleich ein in die allgemeinen Ansätze zur Anerkennung von nicht-formell erworbenen Kompetenzen und hat sich in diesem Kontext etabliert: "Wir haben es hier mit einem ausgereiften, praktikablen, überprüfbaren und überprüften Verfahren zu tun" (John Erpenbeck 2004). Die vorliegende Publikation gibt einen Einblick in die Konzeption des Kompetenznachweises Kultur und in die in diesem Zusammenhang relevanten theoretischen Bezüge. Die Publikation gibt interessante Einblicke in den KNK und seine Bezüge. Dies geschieht durch ihre Mischung aus einerseits Darstellung des KNK und der Ergebnisse der Evaluation und andererseits der theoretischen Diskussion seiner Verortung und Implikationen in und für z.B. Kulturelle Bildung, Pädagogik, Gesellschaft oder Erhebungszusammenhänge. Dadurch ist die Publikation nicht nur lesenswert für am KNK Beteiligte, sondern für alle, die sich für Kulturelle Bildung, Evaluation oder Pädagogik interessieren. Kulturkonzepte-Newsletter April 2010

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Neue Wege der Anerkennung von Kompetenzen in de...
19,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kulturelle Bildungsarbeit fördert und fordert künstlerische, personale, soziale und methodische Kompetenzen. Ein Instrument zu entwickeln, das in der Lage ist, diese Kompetenzen sichtbar zu machen und zu dokumentieren - das war das Ziel einer Initiative, die die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) gemeinsam mit zahlreichen Vertretern/innen aus Theorie und Praxis und mit Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Jahre 2001 startete. Entstanden ist der Kompetenznachweis Kultur - ein Bildungspass, den Jugendliche erhalten, die sich dafür entschieden haben, ihre Aktivitäten in kultureller Bildungsarbeit näher in den Blick zu nehmen und zu dokumentieren. Dieser Bildungspass ist über mehrere Jahre entwickelt, in der Praxis erprobt, evaluiert, neu aufgelegt worden und heute ein etabliertes Instrument für Fachkräfte und in Einrichtungen Kultureller Bildung. Der Kompetenznachweises Kultur ist in ein umfassendes Qualitätssicherungssystem integriert und ihm liegt eine standardisiertes Verfahren zugrunde, das zugleich so offen ist, den unterschiedlichen Bereichen kultureller Bildungsarbeit die notwendigen Spielräume zur Umsetzung zu bieten. Der Kompetenznachweis Kultur ist im Besonderen ein Instrument für die kulturelle Kinder- und Jugendbildung. Er reiht sich aber zugleich ein in die allgemeinen Ansätze zur Anerkennung von nicht-formell erworbenen Kompetenzen und hat sich in diesem Kontext etabliert: "Wir haben es hier mit einem ausgereiften, praktikablen, überprüfbaren und überprüften Verfahren zu tun" (John Erpenbeck 2004). Die vorliegende Publikation gibt einen Einblick in die Konzeption des Kompetenznachweises Kultur und in die in diesem Zusammenhang relevanten theoretischen Bezüge. Die Publikation gibt interessante Einblicke in den KNK und seine Bezüge. Dies geschieht durch ihre Mischung aus einerseits Darstellung des KNK und der Ergebnisse der Evaluation und andererseits der theoretischen Diskussion seiner Verortung und Implikationen in und für z.B. Kulturelle Bildung, Pädagogik, Gesellschaft oder Erhebungszusammenhänge. Dadurch ist die Publikation nicht nur lesenswert für am KNK Beteiligte, sondern für alle, die sich für Kulturelle Bildung, Evaluation oder Pädagogik interessieren. Kulturkonzepte-Newsletter April 2010

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot